"So flach und straff wie früher"

Bauchdeckenstraffung Frankfurt: So flach und schön wie früher

Ein schöner, glatter Bauch macht das Leben leicht, er wirkt attraktiv auf den Betrachter und hat den schönen Effekt, dass der Mensch mit sich und seinem Aussehen zufrieden ist. Nach Gewichtsverlusten oder Schwangerschaften kann ein Überschuss an Haut am Bauch entstehen, es bilden sich unschöne speckige Falten, die so genannten Fettschürzen, die das Wohlbefinden erheblich stören können. Dann es es Zeit, etwas zu tun. Als Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie bin ich gern Ihr Ansprechpartner zum Beispiel für eine Bauchdeckenstraffung für PatientInnen in Frankfurt und Umgebung. Mein Name ist Dr. Stefan Kalthoff, ich arbeite seit dem Jahr 2003 im Team der renommierten Rosenpark Klinik in Darmstadt.

Mein Spezialgebiet ist das menschliche Gesicht, darüber hinaus biete ich Ihnen meine Kenntnisse und langjährige Erfahrung für die Behandlungsgebiete Handverjüngung, Bauchdeckenstraffung, Innenbeinstraffung und Oberschenkelstraffung an. Wenn es um eine Bauchglättung geht, arbeite ich mich sehr behutsam und stets mit einem genauen Blick auf die individuellen Gegebenheiten des Patienten an die Aufgabe heran. Grundsätzlich versuchen wir in der Rosenpark Klinik zunächst, überschüssiges Fett aus dem Bauchbereich abzusaugen. Diese Methode nennen wir Liposuktion und sie ist für InteressentInnen aus Frankfurt und Umgebung in jedem Fall schonender als eine Bauchdeckenstraffung. Manchmal reicht diese Behandlung allerdings nicht aus und um einen operativen Eingriff kommt man nicht umhin, wenn ein optimales Ergebnis erzielt werden soll. Dann ist die Bauchdeckenstraffung für PatientInnen aus Frankfurt und der Rhein-Main-Region in unserem Haus in Darmstadt aktuell die einzige Methode, die Ihre Erwartungen erfüllen kann.

Ich führe nur Behandlungen durch, von denen ich überzeugt bin

Ich führe in meiner über 20-jährigen Tätigkeit als Facharzt für Allgemeine Chirurgie sowie für Ästhetische und Plastische Chirurgie nur Behandlungen durch, von denen ich überzeugt bin. Über 12.000 Eingriffe habe ich in dieser Zeit selbst vorgenommen, viele Methoden haben sich in der langen Zeit zum Wohl der PatientInnen verbessert, eine Tatsache blieb allerdings bestehen: Von allen ästhetischen Operationen ist die Bauchdeckenstraffung diejenige mit den höchsten Risiken geblieben.

Impressum | Datenschutz | Patientenbroschüre | Weitere Schönheitschirurgische Leistungen